Navigation
Wettermelder
Suche
Hier haben Sie die Möglichkeit nach einer Stadt zu suchen. Sie können wählen zwischen Wetter - Warnungen und Wetter - Vorhersage einer Stadt.
Warnkarte
Blitzwarner
Gewitterwarnung
Spende Station
Sprachausgabe Wetterprognose
Wetter Warnungen für Städte in Bundesländern

Wetterwarnungen für das Bundesland Sachsen

WARNLAGEBERICHT für Sachsen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 28.02.2020, 20:30 Uhr


Im Bergland Schneeglätte und Frost. Wind-, im Bergland Sturmböen.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

In der Nacht zum Samstag greift erneut ein atlantisches Tief auf den Freistaat über. Damit verstärkt sich der Zustrom sehr milder Luftmassen aus Südwesten. FROST/SCHNEE/GLÄTTE: In der Nacht zum Samstag oberhalb 600 m Temperaturen bis -2 Grad. Im Westerzgebirge in der zweiten Nachthälfte leichter Schneefall, der mit steigender Schneefallgrenze rasch in Regen übergeht. Dabei vorübergehend Glätte. Im östlicheren Bergland kaum Schneefall, dort Glätte durch Überfrieren wahrscheinlich. WIND/STURM: Ab der Nacht zum Samstag bis zum Sonntagnachmittag Sturmböen bis 80 km/h (Bft 9) aus Südwest. Am Samstag tagsüber im Tiefland Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus Südwest, mit Kaltfrontdurchgang in der Nacht zum Sonntag auch Sturmböen bis 70 km/h (Bft 8) wahrscheinlich.

Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 29.02.2020, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Cathleen Hickmann