^^

Warnungen Sachsen


WARNLAGEBERICHT für Sachsen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Sonntag, 25.02.2018, 06:30 Uhr


Tagsüber sonnig, Dauerfrost. Nachts strenger Frost, einzelne Schneeschauer nicht ausgeschlossen.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden
bis Montag, 26.02.2018, 06:30 Uhr:


Sachsen liegt im Einflussbereich eines kräftigen Hochs mit Kern über Skandinavien. Von Nordosten her fließt zunehmend arktische Kaltluft ein. Bis zum Vormittag muss mit strengem Frost zwischen -10 und -13, im Bergland bis -17 Grad gerechnet werden. Tagsüber steigen die Temperaturen auf Höchstwerte von -7 bis -4, im Bergland auf -11 bis -7 Grad. In der Nacht zum Montag muss erneut mit strengem Frost zwischen -10 und -14, im Bergland bis -17 Grad gerechnet werden. Zudem können im Laufe der Nacht einzelne leichte Schneeschauer mit entsprechender Glätte durchziehen.

Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 25.02.2018, 10:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Sebastian Schappert

Besucherstatistik
Besucher gesamt: 958.571
Besucher heute: 277
Besucher gestern: 836
gerade online: 22
Seitenaufrufe diese Seite: 3.721
counter Statistiken