^^

Warnungen Sachsen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen


WARNLAGEBERICHT für Sachsen ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Sonntag, 23.07.2017, 20:30 Uhr

Nachts trocken, am Montag einsetzender Dauerregen.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden
bis Montag, 24.07.2017, 20:30 Uhr:

Rückseitig einer nach Osten abgezogenen Kaltfront strömt etwas kühlere Atlantikluft nach Sachsen. Nach kurzem Zwischenhocheinfluss gelangt die Region aber bereits am Montag in den Einflussbereich eines Tiefs über Zentral- und Osteuropa. Damit wird ein sehr regenreicher Witterungs-abschnitt eingeleitet. In der Nacht zum Montag und am Montagvormittag werden vorerst keine Wettergefahren erwartet. Am Montagnachmittag setzt von Westsachsen her verbreitet Dauerregen ein, der vor allem im Mittelgebirgsraum und dessen Vorland noch durch eingelagerte Schauer oder Gewitter verstärkt wird. Der Regen könnte mit nur wenigen Unterbrechungen bis 72 Stunden anhalten, so dass für diese Regionen wahrscheinlich eine UNWETTERwarnung vor ergiebigem Dauerregen ausgegeben werden müssen.

Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 24.07.2017, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Gerold Weber

Besucherstatistik
Besucher gesamt: 693.576
Besucher heute: 957
Besucher gestern: 574
Besucher pro Tag: 850,70
gerade online: 16
max. online: 156
Seitenaufrufe diese Seite: 2.614
counter Statistiken